Warum uns deine Unterschrift so viel bedeutet

Wieso braucht ihr meine Unterschrift?


Als junge Party stehen wir nicht automatisch auf dem Wahlzettel. Deshalb müssen wir Unterstützungserklärungen sammeln, um überhaupt zur Wahl antreten zu können. Um in Wien zur Bezirksvertretungswahl anzutreten benötigen wir 50 unterschrieben Unterstützungserklärungen pro Bezirk. Wenn du eine EU-Bürgerin oder ein EU-Bürger mit Wohnsitz in Wien bist, darfst du hier den Bezirksrat wählen – und hast auch das Recht und die Möglichkeit, für uns eine Unterstützungserklärung zu unterschreiben, so dass wir antreten können. Mach von deinen demokratischen Rechten Gebrauch – und hilf mit, dass wir dich und andere vertreten können!




Was ist eine Unterstützungserklärung?


Eine Unterstützungserklärung ist schlicht eine beglaubigte Bestätigung, dass du einer wahlwerbenden Partei die Chance geben möchtest, auf dem Wahlzettel zu stehen. Eine Unterstützungserklärung kannst du auf jedem Wiener Bezirksamt oder Magistrat unterschreiben wenn du hier gemeldet bist. Alles was du dazu brauchst ist ein Lichtbildausweis. Eine Unterstützungserklärung zu unterschreiben bedeutet noch *nicht*, dass du dieser Partei auch deine Stimme gibst – das bleibt deine freie Entscheidung am Wahltag, dem 11. Oktober 2020. Eine unterschrieben Unterstützungserklärung für Volt hilft und schlicht, auf dem Wahlzettel zu stehen und unsere Demokratie bunter und vielfältiger zu machen – sowie auch europäischer :)




Bis wann braucht ihr das?


Wir können Unterstützungserklärungen von 1. Juli bis 13. August 2020 sammeln. Da wir alle Erklärungen allerdings auch einsammeln, zählen und einreichen müssen – und die Wiener Bezirksämter und Magistrate, auf denen du unterschreiben kannst, nicht immer die längsten Öffnungszeiten haben – würden wir immens dankbar sein, wenn du bereits im Juli für uns unterschreiben könntest. Wir holen die unterschriebene Unterstützungserklärung auch gerne ab, wenn du uns eine Nachricht schreibst, oder du kannst sie uns jeden Mittwoch Abends im Café Dirtwater vorbeibringen. Umso früher wir die benötigten Unterstützungserklärungen reinbekommen, desto früher können wir auch anfangen, für dich zu arbeiten :)




Ich bin EU-Bürgerin / EU-Bürger – zählt meine Unterschrift überhaupt?


Ja, ja und noch einmal ja! Über 250.000 EU-Bürgerinnen und EU-Bürger leben in Wien und können den Bezirksrat wählen sowie auch Wahlvorschläge und Parteien zur Bezirksvertretungswahl mit ihrer Unterschrift unterstützen. Die betreffende Unterstützungserklärung ist auf gelbem Papier gedruckt, der zuständige Beamte – oder wir von Volt – geben euch dann ganz automatisch das richtige Formular. Bei der letzten Wahl haben nur 40.000 EU-Bürger*innen in Wien von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Lass uns deine Stimme bei dieser Wahl sein und hilf uns anzutreten und dich gut zu vertreten!




Ich bin österreichische*r Staatsbürger*in – braucht ihr auch meine Unterschrift?


Ja, bitte! Wenn dir gefällt wofür Volt steht und du eine europäische progressive und junge Partei stärken möchtest, dann würden wir uns über eine Unterstützungserklärung sehr freuen – und natürlich noch mehr über deine Stimme. Wir wollen die Stimme aller offenen und weltgewandten Wienerinnen und Wiener sein, egal wo sie geboren wurden oder was auf ihrem Pass steht. In der Tat kannst du als österreichische*r Staatsbürger*in gleich zweimal für uns unterschreiben, wenn du das möchtest. Einmal für die Bezirksvertretungswahl (gelber Zettel) und einmal für die Gemeindratswahl (weißer Zettel). Wir freuen uns über beide Unterstützungserklärungen oder auch nur eine, ganz wie du magst! Mit deiner Unterschrift hilfst du uns, am europäischen Traum zu bauen.




Wie und wo kann ich mehr über Volt erfahren?


Jeden Mittwoch treffen wir uns um 19:00 Uhr im Wiener Café Dirtwater im 7. Bezirk. Dort erzählen wir in gemütlichen Rahmen mehr über Volt, diskutieren aktuelle politische, gesellschaftliche und europäische Themen oder plaudern einfach nur. Der Kaffee und Chai Latte den du im Dirwater trinkst kommt dabei Wasserschutzprojekten in Entwicklungsländern zu Gute. In den kommenden Wochen wirst du uns auch immer wieder auf Wiens Straßen und vor den Bezirksämtern und Magistraten antreffen – wenn du Leute in violett gekleidet und mit dem Volt-Schriftzug siehst, sprich uns einfach an :) Außerdem kannst du dir natürlich unsere Webseite sowie Social Media Kanäle anschauen. Österreich: - Website: https://www.voltoesterreich.org/ - Facebook: https://www.facebook.com/VoltOesterreich/
- Twitter: https://twitter.com/VoltOesterreich - Instagram: https://www.instagram.com/voltoesterreich/ Europa: - Website: https://www.volteuropa.org/





© 2020 by Volt Österreich.